Mr. Ringo Casino Lizenz

Nach mehr als zwei Jahren hat die Aufsichtsbehörde mga, die Malta Gaming Autorithy, endlich die Mr. Ringo Casino Lizenz von Suspendiert auf Entzogen geändert. (Bild von PublicDomainPictures auf Pixabay)

Ziemlich lange hat sich die mga, die Malta Gaming Autorithy, mit dem ultimativen letzten Schritt gegen den Betreiber des berühmt, berüchtigten Mr. Ringo Casinos Zeit gelassen. Nach Jahren mit Problemen bei der Auszahlung an Kunden hat die maltesische Glücksspielaufsichtsbehörde endlich die Online Casinos Lizenz des Betreibers für immer entzogen. Zuvor war dies bislang nur suspendiert gewesen.

Nach mehr als zwei Jahren entzieht die MGA endlich die Online Casino Lizenz von Mr. Ringo

Leider treibt noch immer das Mr. Ringo Casino im Internet sein Unwesen und lockt weiterhin Kunden mit Casino Bonus ohne Einzahlung und anderen Angeboten. Allerdings sollten Liebhaber von Spielautomaten, Live Casino oder Sportwetten möglichst die Finger von dieser virtuellen Spielhalle lassen, auch wenn das Portfolio auf den ersten Blick recht ansprechend erscheinen mag. Wie die mga, die Malta Gaming Autorithy, jetzt mitteilte, wurde nun die Online Casino Lizenz für den Betreiber des Mr. Ringo Casinos, die Star World Limited, endgültig entzogen. Zuvor hatte bereits die Glücksspielaufsicht im August 2017 den Status der Konzession auf suspendiert gestellt gehabt. Schon damals waren immer mehr Fälle bekannt geworden, bei denen Kunden bei Gewinnen ihre Konten gesperrt wurden und Auszahlungen nicht erfolgten. Seit der Suspendierung der Mr. Ringo Casino Lizenz hat sich an dem mehr als fragwürdigen Treiben nichts geändert. Allerdings muss sich nun die mga die Frage gefallen lassen, warum es mehr als zwei Jahre dauerte, bis die Star World Limited endlich die eigenen Online Casino Lizenz entzogen bekam. Eine Suspendierung sollte nur vorübergehend sein und dem Betreiber eigentlich ermöglichen, gewisse Probleme abzustellen, um später wieder vollumfänglich die Regeln einhalten zu können. Mehr als zwei Jahre hier zu warten und dabei zuzuschauen wie das Mr. Ringo Casino weiterhin sei Unwesen treibt, ist eindeutig viel zu lang. Mittlerweile besitzt das Mr. Ringo Casino überhaupt keine Konzession von irgendeinem Land mehr.

Wie aus dem Schreiben der mga hervorgeht, hat der Betreiber des Mr. Ringo Casinos nicht nur wegen verweigerten Auszahlungen gegen die Regularien der Glücksspielaufsichtsbehörde verstoßen. So wurde bekannt, dass die Star World Limited ebenfalls die vorgeschriebenen Zahlungen an die MGA selbst nicht erbracht hat, was wohl anscheinend ein Weckruf darstellte. Immerhin hat die mga nun reagiert und die Mr. Ringo Casino Lizenz für immer entzogen. Wir können Fans von Glücksspielen nur raten, auf keinem Fall in diesem Online Casino zu spielen. Bei uns befindet es sich seit August 2017 auf der Schwarzen Liste.