Tipico EveryMatrixDie Geschäfte für den maltesischen Buchmacher und Online Casino Betreiber, Tipico, laufen momentan hervorragend. Erst kürzlich wurde die Partnerschaft mit den FC Bayern München vorzeitig um zwei weitere Jahre verlängert. Kosten lässt sich Tipico die mediale Präsenz bei Deutschlands Branchenprimus so einiges. Insgesamt 5 Millionen Euro sollen jährlich an die Säbener Straße in München durch den Deal fließen. Zwar sind die 5 Millionen Euro als Sponsoring im Vergleich zu anderen Bundesligisten recht hoch, immerhin muss bwin beim BVB nur lediglich 3 Millionen Euro pro Jahr hinblättern, doch die Bayern sind nun einmal die Bayern. Titel sind in jeder Saison eingeplant und der lange Verbleib in der Champions League sorgt für ausreichende Aufmerksamkeit. Doch gutes Sponsoring, um neue Spieler zu den Sportwetten oder dem eigenen Online Casino zu locken, sind nur eine Seite der Medaille. Denn ohne ein überzeugendes Angebot an Spielautomaten, Live Casino oder Live Wetten, hilft auf Dauer auch die beste Werbung nichts. Gerade in diesem Bereich geht Tipico nun in die Offensive. Als einer der wenigen Betreiber mit einer der begehrten Lizenzen aus Schleswig-Holstein ausgestattet, konnte das Unternehmen nun einen großen Vertrag mit EveryMatrix abschließen. Mit diesem Deal wird Tipico seinen gesamten Bereich des Online Casinos massiv ausbauen, wohl sehr zur Freude der eigenen Kunden.

Marlon van der Goes, Tipico Chief Commercial Officer zeigte sich von EveryMatrix begeistert und verlautete: “Wir sind beeindruckt vom Gaming-Portfolio der CasinoEngines und seiner Fähigkeit, sich mit unseren digitalen Plattformen zu integrieren. Die Partnerschaft mit EveryMatrix ist ein wichtiger Schritt, um unser Gaming-Angebot zu überarbeiten, da wir unseren Kunden ein perfektes, hauseigenes Entertainment-Erlebnis bieten wollen.“

Hunderte neue Spielautomaten laden zum fröhlichen Zocken ein

Jeden Tag werden in der Online Casino Branche neue Verträge abgeschlossen. Entwickler X liefert Spiele an Internetcasino Y. In den meisten Fällen ist dies nicht gerade einer gesonderten Nachricht würdig. Denn viele dieser neuen Spielautomaten erhöhen nicht wirklich die Gesamtqualität einer virtuellen Spielhalle. Beim jetzigen Deal zwischen Tipico und EveryMatrix ist dies jedoch grundlegend anders. Denn EveryMatrix ist nicht irgendein Entwickler, sondern besitzt die wahrscheinlich größte Bibliothek an Online Casino Games weltweit. Über 4.000 Spielautomaten, klassische Tischspiele wie Roulette und Nischenprodukte wie Video Poker oder Keno kann das Londoner Unternehmen seinen Kunden mittlerweile anbieten. Dabei reicht die Bandbreite von Giganten der Branche wie Microgaming und NetEnt bis hinzu kleineren Studios wie Habenero oder Endorphina. Selbst die bekannten Merkur Spielautomaten oder die Novoline Slots von Greentube können die Londoner liefern. Dabei ist die große Stärke von EveryMatrix, dass sie ihren Kunden individuelle Pakete zur Verfügung stellen können, die je nach Bedarf die unterschiedlichsten Entwickler beinhalten. Gerade so wie es das betreffende Online Casino wünscht. Wie Tipico nun mitteilte wird der Online Casino Betreiber Spielautomaten von mehr als 20 Entwicklern über EveryMatrix beziehen. Zusätzlich dürfen sich die Kunden der virtuellen Spielhalle ebenfalls über neuen Premiumcontent von Evolution Gaming für das Live Casino freuen.

In der ausgesandten Pressemitteilung wurde bislang über die 20 Entwickler, die in Zukunft bei Tipico zur Verfügung stehen werden, keine genaueren Angaben gemacht. Allerdings werden wir Sie hier natürlich auf dem laufenden halten, sobald hierüber genauere Aussagen seitens Tipicos getätigt werden.

EveryMatrix bietet alles was das Zockerherz begehrt

Die gewaltige Anzahl von über 4.000 Online Casino Spielen ist sicherlich das gravierendste Argument, warum sich immer mehr Internetcasinos für EveryMatrix entscheiden. Allein die Liste der Partner, die ihre Games über die Plattform der Londoner an virtuelle Spielhallen beliefern, liest sich wie die Creme de la Creme der Branche. Spielautomaten von Microgaming, NetEnt, edict Egaming, Stakelogic, Greentube, Betsoft, EGT, iSoftBet, Play’N Go, Quickspin oder Scientific Games tummeln sich alle hier in vertrauter Runde. Zusätzlich gibt es mit Evolution Gaming, Authentic Gaming und Ezugi noch jede Menge Futter für die Fans des Live Casinos obendrauf. Neben der geballten Macht an etablierten Herstellern, ist EveryMatrix jedoch ebenfalls ein Sprungbrett für kleinere Entwickler. Gerade kleinere Studios profitieren von der Zusammenarbeit mit den Londonern, denn nicht jeder Entwickler kann sich den Vertreib der eigenen Spiele leisten. Für die Zocker wiederum ergibt sich hier der Vorteil, häufig in den Genuss von besonderen Spielautomaten zu kommen, die sich wohltuend vom Einheitsbrei unterscheiden. Von den Online Casinos wiederum wird an EveryMatrix das Gesamtpaket geschätzt. Denn die Lieferung der neuen Spielautomaten geht ebenfalls mit dem Zugriff auf jede Menge anderer technischer Vorteile einher. So bekommt die Betreiber neue Tools für Werbung, Promotions, Gewinnspiele und personalisierte Bonusangebote mit an die Hand. Alles perfekt zugeschnitten auf die neuen Inhalte. Hiervon verspricht sich Tipico ebenfalls eine ganze Menge. Abgerundet wird das Ganze mit der einfachen Integration der wichtigsten Zahlungsdienstleister, was für den Spieler in Zukunft noch deutlich größere Vielfalt bei Ein- und Auszahlungen bedeutet.

EveryMatrix liefert nicht nur mit seiner Casino Engine jede Menge Games an die Internetcasinos. Die Londoner betreiben ebenfalls eigene Online Casinos. Durch den neuen Vertrag von Tipico befindet sich ihr Online Casino in Zukunft in sehr guter Gesellschaft. Denn das Jetbull Casino, das GUTS Casino, das Casino Cruise oder das Super Lenny Casino werden schon entweder von EveryMatrix selbst betrieben oder von ihnen beliefert.