PlayOJO Safe Mate Neccton

Mit der Software Safe Mate von Neccton Solutions stärkt das PlayOJO Casino von SkillOnNet einmal mehr den Spielerschutz seiner Kunden. (Bildquelle: neccton.com / Dr. Michael Auer)

Seitdem das PlayOJO Casino vor einigen Jahren durch SkillOnNet auf dem Markt gebracht wurde, konnte sich die virtuelle Spielhalle schnell in Sachen Spielerschutz einen ausgezeichneten Ruf erarbeiten. Nun setzt der Anbieter noch einen drauf und wird in Zukunft auf Safe Mate von Neccton setzen, mit dem Kunden von PlayOJO den vollen Überblick über Ihre Ausgaben und ihre gesamt bisherige Spielzeit erhalten. Außerdem überwacht es das eigene Spielverhalten, erkennt Probleme und gibt den Kunden Hilfestellungen, um positive Änderung des eigenen Konsums herbeizuführen.

Mit Safe Mate von Neccton setzt das PlayOJO Casino konsequent seinen Weg fort

Das PlayOJO Casino von SkillOnNet gilt zu Recht als eine der fairsten virtuellen Spielhallen der Welt. Von Beginn an setzte der Betreiber auf ein völlig neues Konzept ohne klassischen Casino Bonus. Anstatt Bonusguthaben, welches oftmals zigfach durchgespielt werden muss, gab es von Anfang an Freispiele ohne Umsatzbedingungen, deren Gewinn echtes Geld darstellte. Zudem konnten und können Kunden jederzeit zahlreiche Limits festlegen, um ihr eigenes Spielverhalten zu kontrollieren. Das PlayOJO Casino ist einer der Vorreiter in diesen Gebieten und verfügt deshalb bis heute über einen ausgezeichneten Ruf beim Spielerschutz. Mittlerweile sind jedoch bereits viele virtuelle Spielhallen nachgezogen und so wird es für das PlayOJO Casino Zeit, mit Safe Mate von Neccton ein noch höheres Level beim Spielerschutz zu ereichen. Wie das Online Casino mitteilte, soll dieses neue Tool zum einen den Kunden vor allem vielfältige Informationen über deren eigene Spielgewohnheiten liefern. Dazu gehören beispielsweise sämtliche Ausgaben der letzten sechs Monate oder die Gesamtzeit, die an Spielautomaten oder Live Casino Spielen verbracht wurde. Ziele ist die Stärkung der Selbstkontrolle durch deutlich gesteigerter Transparenz.

Zum anderen wird Safe Mate von Neccton auch Daten der Kunden von PlayOJO analysieren und auswerten. Hierdurch soll problematisches Spielverhalten frühzeitig erkannt und zugleich Hilfe angeboten werden. Safe Mate von Neccton fungiert dabei als eine Art Assistenzsystem, welches dem Kunden Hinweise liefert und über eine Art Belohnungssystem versucht, risikohaftes Spielverhalten zu verändern. Ebenfalls kann über eine Auswertung das persönliche Risiko anhand des eigenen Spielverhaltens in Erfahrung gebracht werden. Sollten all diese Maßnahmen wenig Veränderung herbeiführen, folgen noch persönliche Mitteilungen durch den Kundenservice. Entwickelt wurde Safe Mate von der Firma Neccton Solutions in Zusammenarbeit mit Verhaltensforschern und Psychologen wie dem Österreicher Dr. Michael Auer. Der Mitbegründer von Neccton Solutions gilt als Koryphäe in der Forschung zur Glücksspielsucht und hat in den letzten 10 Jahren unzählige Studien zum Thema veröffentlicht. Aufgrund dieser enormen Expertise haben sich mittlerweile zahlreiche weltbekannte Online Casino Betreiber wie das PlayOJO für Spielerschutz-Werkzeuge von Neccton Solutions wie Safe Mate entschieden. Dazu gehören beispielsweise auch Greentube, bet-at-home, Betvictor, Merkur Interactive sowie die Kindred Group oder die ComeOn Group.

Dr. Michael Auer, der Direktor von Neccton, zeigte sich erfreut darüber, mit SkillOnNet und dem PlayOjo Casino einen weiteren Kunden für Safe Mate gefunden zu haben. So erläuterte er: „Eine weitere der führenden Casino-Marken Europas hat den Wert unserer Software erkannt. Es ist uns eine große Befriedigung zu wissen, dass die Spieler wirklich von den Betreibern betreut werden und dass Betreiber erkennen, dass ein gut betreuter Spieler länger spielen kann, ohne ungesunde Gewohnheiten zu entwickeln.“