Novoline.de

Novoline.de informiert zu neuen Produkt-Updates und PayPal ist endlich verfügbar! (Bildquelle: NOVOLINE)

Immer mehr lizenzierte Online Casinos in Deutschland verleihen dem neu regulierten Markt mehr Tiefe und die Spieler im Land werden zunehmend in geregelte Bahnen gelenkt. Einer der bedeutungsvollsten Faktoren ist hierbei, dass PayPal verfügbar ist. Bislang haben einzig Sportwetten-Anbieter ihren Kunden das beliebteste deutsche Online-Bezahlsystem anbieten können, doch diese Zeiten sind vorbei. Auf die JackpotPiraten, BingoBong und Merkur Spiel XTiP folgt jetzt auch Novoline.de! Das zum maltesischen Unternehmen BluBet Operations Ltd. gehörende Gaming-Portal, in dessen Hintergrund die Novomatic Tochtergesellschaft Löwen Entertainment agiert, hat jetzt ebenfalls für das deutsche Online Casino PayPal eingeführt.

Warum ist für Novoline.de PayPal von Bedeutung?

Es ist vollbracht – novoline.de ein Pionier der ersten Stunde für legales Online-Glücksspiel in Deutschland, ist offiziell und rechtswirksam für das Automatenspiel online lizenziert und hat PayPal als Bezahlmethode integriert! Es ist egal, ob Sie sich im Novoline PayPal Casino neu anmelden oder bereits ein Spielkonto haben, jeder Kunde kann das E-Wallet nutzen.

Nach mehrere Stunden Wartungsarbeiten hat Novoline Deutschland am 25. November 2022 voll lizenziert, die Pforten wieder geöffnet. Schon im September mussten aufgrund der Lizenzvorgaben alle Bestandskunden ihr Konto neu verifizieren, um den Vorgang der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder gerecht zu werden. Hierfür hat Novoline 5 Euro Bonus ohne Einzahlung springen lassen, was auch heut noch verfügbar ist.

Jetzt, mit PayPal ist das ohnehin attraktive Novomatic Spielangebot, dass auch noch Gamomat und Merkur online anzubieten hat, noch interessanter geworden. In Deutschland laufen mehr als die Hälfte aller Online-Zahlungen über PayPal. Ob verknüpft mit dem Bankkonto oder einer Kreditkarte oder einfach über das Guthaben auf dem E-Wallet, der Zahlungsservice ist beliebt. Das hat viele Gründe. Zum einen ist der Service für digitales Bezahlen einer der ersten am Markt gewesen und hat vor allem mit dem großen Online-Umschlagplatz eBay viele Kunden bei den ersten Online-Erfahrungen begleitet.

Die Plattform novoline.de ist praktisch zeitgleich mit den ersten Online Casinos gestartet, somit haben die vielen Nutzer mit dem hauseigenen Zahlungssystem vertrauen schöpfen können. Unter deutschen Spielern hat sich diese Bezahloption allerdings nicht nur wegen dieser namhaften Beziehung etablieren können. Der beispiellose Betrugs- und Käuferschutz hat sich letztlich als Erfolgsmodell herauskristallisiert. In der Folge konnten Zahlungen storniert oder zumindest zur neutralen Prüfung durch PayPal eingereicht werden.

In den PayPal Casinos greift der Käuferschutz natürlich nicht, aber die Seriosität des Bezahlanbieters bleibt dennoch bestehen. Gleichzeitig wollen deutsche Spieler natürlich auch nicht unbedingt ein halbes Dutzend Zahlungsanbieter nutzen, sondern im besten Fall mit einem überall zahlen können.

Den Bezahlfreund gibt es nur mit staatlicher Lizenz

Wie schon eingangs dargelegt ist es überhaupt nur möglich, im deutschen Online Casino PayPal anbieten zu können, weil das Glücksspiel im Internet mittlerweile legal ist. Durch den seit Juli 2021 in Kraft getretenen Glücksspielstaatsvertrag dürfen Anbieter von virtuellen Automatenspiele, Online Poker und Sportwetten eine deutsche Lizenz beantragen. Im Rahmen eines langwierigen Erlaubnisverfahrens haben seit Mai 2022 die ersten Online-Spielhalle-Anbieter eine Genehmigung erhalten.

Die allererste Erlaubnis ging hierbei an die DGGS Deutsche Gesellschaft für Glücksspiel, die zuvor noch unter Mernov firmierte. Ein Wort, welches aus den Anfangsbuchstaben von Merkur Gauselmann und und Novomatic beziehungsweise der Novoline Casino Spielautomaten-Marke hervorgegangen ist. Heute sind an der DGGS jeweils zu gleichen Teilen die Gauselmann-Gruppe und Novomatic Internet-Tochter Greentube beiteiligt und betreiben die Casino Seiten BingBong und Jackpotpiraten. Beide haben die begehrte Spielothek Spiele online im Programm und sind zuerst mit PayPal für das Internet-Glücksspiel auf dem deutschen Markt zurückgekehrt.

Novoline.de mit absoluten Bestseller Slot-Spielen

Das rein deutsche Online Casino novoline.de gehört zu den ersten lizenzierten Glücksspielanbieter in Deutschland!

Nach einem umfassenden Relaunch von Novoline.de in Folge des Erhalts der Lizenz für Deutschland als Veranstalter von Echtgeld-Spielautomaten hat jetzt auch PayPal alle Online Casino Tests durchgeführt, um sich als Zahlungsmethode listen zu lassen.