Mega Fortune DreamsIm Casumo Casino ist einer Norwegerin vor zwei Wochen ein richtig genialer Coup gelungen. Die Frau hat sich in dem Online-Casino nämlich ein bisschen vergnügt und war plötzlich um mehr als 74.000 Euro reicher. So stellt sich sicherlich jeder Spieler sein Casinoerlebnis vor, ein bisschen spielen und auf einmal richtig viel Geld gewinnen.

Norwegerin war ein richtiges Greenhorn im Casumo Casino

Der Gewinn kam plötzlich, nicht nur für die Norwegerin, sondern auch für das Casumo Casino. Denn die Norwegerin aus dem Ort Larvik hatte erst am 7. Juni 2017 gegen 20 Uhr einen Account im Casumo Casino eröffnet und noch am selben Abend mit Fortunas Hilfe richtig abgeräumt. Zudem war es für die Frau das erste Mal, dass sie überhaupt in einem Online-Casino gespielt hat. Sie hat also als Greenhorn wahres Anfängerglück bewiesen. Zunächst spielte die Norwegerin am Spielautomaten Starburst und konnte auch dort dank ihres Einzahlungsbonus einen netten Gewinn abräumen. Das war für sie scheinbar das Zeichen, zum nächsten Spielautomaten überzugehen, sodass sie zum NetEnt Slot Mega Fortune Dreams Slot begab. Und dort geschah dann das, wovon jeder Casinospieler träumt. Mit einem Spieleinsatz von nur 0,40 Euro schnappte sich die Norwegerin einen Gewinn von 74.076,81 Euro. Wahnsinn!

Gewinnerin wusste gar nichts vom Jackpot am Mega Fortune Dreams

Dass die Frau aus dem norwegischen Larvik zum Zeitpunkt ihres Gewinns ein wirkliches Greenhorn war, zeigte sich auch, als sie mit dem Player Relations Team des Casumo Casinos in Kontakt trat. Denn dort brachte sie noch einmal ihre Verblüffung darüber zum Ausdruck, dass es am Mega Fortune Dreams überhaupt möglich war, so viel zu gewinnen. Ihr war nämlich nicht bewusst, dass an diesem Spielautomaten auch einen hohen Jackpot gibt, den man jederzeit gewinnen kann. Vielleicht war das ja auch ihr Erfolgsrezept. Zudem offenbarte die Frau, dass ihr Ehemann nichts davon wusste, dass sie sich einen Account in einem Online-Casino zugelegt hatte. Als sie ihrem Mann dies berichtete, und zwar sehr aufgeregt, dachte er zunächst, dass seine Frau jetzt gerade richtig viel Geld verloren hätte. Doch als die Norwegerin ihren Mann vor dem großen Gewinn erzählte, konnte erst gar nicht glauben, was da gerade passiert war. Als er nämlich realisiert, dass seine Frau ihm gerade mitgeteilt hatte, dass sie einen Jackpot gewonnen hatte, war er wirklich sehr schockiert und musste sich erst einmal setzen. Wobei man sicherlich nicht davon ausgehen kann, dass dieser Schock sehr lange angedauert haben kann. Schließlich war am Ende die Freude sicherlich weitaus größer, als der Schock über den Gewinn.

Geld wird zurückgelegt und es wird auch eine Reise geben

Die glückliche Gewinnerin hat übrigens schon ziemlich genaue Pläne, was sie mit den 74.076,81 Euro anfangen möchte. So soll der Gewinn erst einmal zurückgelegt werden. Und das bestimmt auch erst einmal eine sehr gute Idee. An ihrem Lebensstil durch die Gewinnerin zusammen mit ihrem Mann nämlich nichts ändern, da beiden ihr Leben doch sehr gut gefällt. Allerdings hat die Gewinnerin auch vor, im kommenden Herbst zusammen mit ihrem Mann eine Reise zu buchen, um endlich einmal wieder einen tollen Urlaub zu erleben. Und mit einem stattlichen Gewinn kann man wohl davon ausgehen, dass dieser Urlaub bestimmt mehr als nur toll wird. Schließlich dürfte die Urlaubskasse dafür auch prall genug gefüllt sein.

4.7/5 - (3 votes)