Lucky Vegas Casino im Test

Lucky Vegas Casino Test

Gegründet wurde das Lucky Vegas Casino 2019, daher zählt es nicht mehr zu den neuen online Casinos in unserem Test. Hinter dem Angebot steckt das bekannte Glücksspielunternehmen SkillOnNet und das Lucky Vegas Casino ist die neueste Marke dieses Betreibers. Lizenziert ist das Casino von der Malta Gaming Authority. Im Spieleportfolio befinden sich zahlreiche Games bekannter Provider. Dazu gehört zum Beispiel auch Hölle Games.

Zudem sind Slots von vielen weiteren bekannten Softwareherstellern zu finden, zu denen auch die Topgrößen wie NetEnt, Blueprint und Yggdrasil gehören. Etwa 3000 Slots sind im Portfolio vorhanden. Allerdings werden weder Tischspiele, noch ein Live Casino angeboten. Wer sich für eine Registrierung und erste Einzahlung entscheidet, kann sich zudem über einen zwar nicht besonders hohen, dafür aber mit fairen Bedingungen ausgestatteten Willkommensbonus freuen. Den Kundensupport erreichen Sie rund um die Uhr und für Zahlungen werden verschiedene bekannte Zahlungsmethoden angeboten. Lesen Sie, wie meine Erfahrungen im Test ausfallen und ob der Anbieter seriös ist.

Online Casino Lucky Vegas Casino
Casinospiele Red Tiger Gaming, Big Time Gaming, NetEnt, Play’N GO, Blueprint Gaming, Quickspin, Yggdrasil Gaming, Hölle Games und weitere
Sicherheit Malta Gaming Authority, iTechLabs, HTTPS
Zahlungsmethoden Visa, Mastercard, Maestro, EcoPayz, Skrill, Paysafecard
Live Casino Nicht angeboten
Eigentümer  SkillOnNet

Office 1/5297 Level G, Quantum House, 75, Abate Rigord Street
Ta’ Xbiex, XBX 1120
Malta

Casino Bonus 100 Prozent bis zu 100 Euro und 25 Free Spins
Aktuelles Angebot Keine Promotion vorhanden

Lucky Vegas Casino Test & Erfahrungen

Casinospiele
Sicherheit & Lizenz
Registrierung
Kundenservice
Casino Bonus

Mittel!

Das Lucky Vegas Casino wurde 2019 gegründet und wird von SkillOnNet betrieben. Damit konnte das Casino in den letzten Jahren über genügend Erfahrung sammeln, um ein attraktives Spieleangebot zur Verfügung stellen zu können. Allerdings werden ausschließlich Spielautomaten angeboten, Tisch- und Kartenspiele und auch ein Live Casino sind nicht im Portfolio vorhanden. Die Lizenz stammt von der Malta Gaming Authority, daher kann ich Betrug und Abzocke ausschließen. Für neue Kunden gibt es zudem einen Willkommensbonus, der sich mit außerordentlich fairen Bedingungen auszeichnet. Wer daher Slot Fan ist, dem kann ich das Lucky Vegas Casino ans Herz legen.

Mehr als 3000 Slots sind im Lucky Vegas Casino verfügbar

Wer Liebhaber von Spielautomaten ist, kommt im Lucky Vegas Casino auf seine Kosten. Denn es sind nach eigenen Angaben inzwischen über 3000 Spielautomaten von den unterschiedlichsten Spieleherstellern im Portfolio vertreten. Darunter Games von NetEnt und Yggdrasil. So sind viele beliebte Klassiker vorhanden, wie zum Beispiel Book of Dead von Play N Go. Die Spiele stammen von

  • Red Tiger Gaming
  • Big Time Gaming
  • NetEnt
  • Play’N GO
  • Blueprint Gaming
  • Quickspin
  • Yggdrasil Gaming
  • Hölle Games
  • und weitere

Nicht im Angebot aufgrund der Malta Lizenz sind allerdings Tisch- und Kartenspiele. Auch ein Live Casino wird nicht angeboten. Stattdessen ist die online Spielothek sehr gut für Fans von Slots geeignet. Hier finden Sie Spielautomaten, die sich den unterschiedlichen Themen widmen, wie zum Beispiel altes Ägypten, Weltraum, Wilder Westen oder auch Titel, die Sie vermutlich aus dem Fernsehen oder dem Kino kennen.

Dadurch ist für jeden Geschmack ein Slot vorhanden. Es gibt bewusst einfach gehaltene Spielautomaten, die ähnlich funktionieren, wie die mechanischen einarmigen Banditen. Meistens haben diese Slots nur drei Walzen und einfache Symbole auf den Rollen. Sie zeichnet sich durch ein besonders einfaches Gameplay aus und sind sehr gut für Einsteiger geeignet. Für fortgeschrittene Spieler hält das Lucky Vegas Casino nach meinen Erfahrungen hochmoderne Videoslots bereit, die teilweise 3-D Grafiken besitzen.

Dort können Sie Ihre Gewinnchance zum Beispiel mit Risikospielen erhöhen, sodass Sie die Möglichkeit haben, Ihren Gewinn zu verdoppeln. Diese Automaten verfügen über verschiedene Bonusfunktionen, so haben Sie die Möglichkeit, Freispiele zu gewinnen oder Multiplikatoren. Mit einem Wild Symbol ist es einfacher, eine Gewinnkombination zu erzielen und Scatter sorgen für noch höhere Gewinnchancen.

Die Software im Lucky Vegas Casino

Big Time Gaming NetEnt Spiele
Red Tiger Spielautomaten Quickspin Slots
Blueprint Gaming Casino Yggdrasil Casino Software
Hölle Games Play n Go Software

Glücksspiellizenz aus Malta und zertifizierter RNG

Das Lucky Vegas Casino gehört mit einer maltesischen Lizenz zu den sicheren Anbietern und ist dementsprechend seriös einzustufen. Der RNG-Zufallsgenerator ist zudem von iTechLabs zertifiziert. Das bedeutet, dass beim Lucky Vegas Casino alles in fairen Bahnen abläuft, denn so ist sichergestellt, dass tatsächlich der Zufall entscheidet. Dementsprechend ist der Zufallsgenerator auch vor Manipulationen geschützt und es werden tatsächlich die Auszahlungsschlüssel eingehalten, die bei den jeweiligen Spielen angegeben sind.

Die Lizenz von der Malta Gaming Authority ist ebenfalls als werthaltig einzustufen. Denn die EU Regulierungsbehörde ist bekannt für ihre besonders strengen Kontrollen und Auflagen. So ist zum Beispiel sichergestellt, dass die Gelder der Kunden getrennt von den Geschäftskonten aufbewahrt werden. Außerdem unterliegt das Casino so regelmäßigen Kontrollen. Denn nicht nur bei der Vergabe der Lizenz überprüft die maltesische Regulierungsbehörde die Casinos, sondern auch im laufenden Spielbetrieb. Leider wird die Lizenznummer nicht wie sonst üblich transparent im Fußbereich der Webseite angegeben.

Allerdings gibt es eine andere Möglichkeit, um zu prüfen, ob die Lizenz gültig ist. Hierfür klicken Sie unten auf der Webseite auf das Logo der maltesischen Regulierungsbehörde. Sie werden daraufhin zur Malta Gaming Authority weitergeleitet und sehen dort mit grüner Schrift, dass die Lizenz gültig ist. Zudem ist dort auch die Lizenz Nummer sichtbar. Das Lucky Vegas Casino wird mit der folgenden Lizenz betrieben:

  • MGA/CRP/171/2009

Um den Schutz der Daten seiner Kunden zu gewährleisten, wendet das Lucky Vegas Casino nach meinen Erfahrungen die SSL Verschlüsselungstechnik an. Dies geschieht bei allen Datenübertragungen und natürlich auch im Rahmen der Einzahlungen und Auszahlungen. So ist sichergestellt, dass unbefugte Personen keinen Zugang zu Ihren Bankdaten oder den Daten Ihrer Kreditkarte erhalten. Des Weiteren wird moderne Software verwendet, um den Server und die Datenbanken vor Hackerangriffen zu schützen.

Ebenso hält das Casino alle Maßnahmen ein, um Spieler vor der Spielsucht zu schützen. Das bedeutet, dass Sie sich eigenständig im Kundenbereich Limits setzen können. So können Sie zum Beispiel regeln, wie viel Geld Sie maximal einzahlen können pro Monat oder pro Woche bzw. pro Tag. Wer Probleme mit der Spielsucht hat, kann zeitlich befristet eine Auszeit beantragen oder sich auch ganz sperren lassen. Minderjährige, die noch keine 18 Jahre alt sind, dürfen zudem nach meinen Erfahrungen bei diesem Anbieter kein Konto erstellen.

Sicherheit und Lizenzen

Malta Gaming Authority Sichere Verbindung

Das Lucky Vegas Casino verwendet die SSL Verschlüsselungstechnik bei Zahlungen und bei Datenübertragungen. Dadurch ist sichergestellt, keine unbefugten Personen Zugang zu Ihren sensiblen persönlichen Daten oder den Bankdaten haben.

Schnelle Kontoeröffnung innerhalb weniger Minuten im Lucky Vegas Casino möglich

Wer im Lucky Vegas Casino spielen möchte, muss sich dort als neuer Kunde registrieren und ein Konto eröffnen. Eine Software ist hierfür nicht erforderlich, das bedeutet, Sie spielen bequem aus dem Browser heraus. Das Konto benötigen Sie übrigens auch, wenn Sie im Demo-Modus spielen möchten. Das Konto ist kostenlos und die Registrierung ist unverbindlich. So können Sie sich in aller Ruhe umschauen und überlegen, ob Sie später eine Einzahlung durchführen möchten. Bei der Registrierung müssen Sie einige Angaben machen und später noch die Kontoeröffnung mit einem Link bestätigen. Wie dies alles genau funktioniert, können Sie der folgenden Anleitung entnehmen:

  • Schritt 1: In meinem Casino Test finden Sie einen Link, der Sie sofort zum Lucky Vegas Casino leiten wird. Dort auf der Webseite finden Sie oben rechts einen Button, der beschriftet ist mit „Jetzt Anmelden“. Klicken Sie darauf, wird sich ein Popup Fenster öffnen mit einem Formular. In diesem Formular müssen Sie einige Daten wahrheitsgemäß erfassen, denn später werden diese noch mit einem Ausweis kontrolliert.
  • Schritt 2: Das Formular ist in drei Teilen untergliedert. Im ersten Teil müssen Sie einige persönliche Daten angeben. So werden Sie zum Beispiel nach Ihrem Namen und Ihrem Geburtsdatum gefragt. Außerdem müssen Sie dort Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer erfassen. Im zweiten und dritten Teil müssen Sie sich für ein Passwort entscheiden und dieses noch einmal bestätigen. Zudem sind noch einige weitere Angaben zu tätigen.
  • Schritt 3: Sobald Sie alle Daten wahrheitsgemäß erfasst haben, müssen Sie dies bestätigen. Gleichzeitig müssen Sie bestätigen, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind und dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzrichtlinien akzeptieren. Im Anschluss daran wird Ihnen nach meinen Erfahrungen das Lucky Vegas Casino eine Mail zusenden, die einen Link enthält. Diesen Link müssen Sie anklicken, um zu bestätigen, dass Sie das Konto tatsächlich eröffnen möchten.
  • Schritt 4: Nun können Sie Ihre Einzahlung durchführen, um mit echtem Geld spielen zu können. Dafür erhalten Sie zudem vom Lucky Vegas Casino auch noch einen Verdopplungsbonus. Bevor Sie diesen Bonus aktivieren, sollten Sie sich aber mit den Bedingungen vertraut machen, die ich in einem späteren Abschnitt in diesem Casino Test noch näher erläutere.
Die wichtigsten Zahlungsmethoden sind bei diesem Anbieter vorhanden

Wenn Sie im Lucky Vegas Casino mit echtem Geld spielen möchten, müssen Sie zunächst einmal ein Konto eröffnen und eine Einzahlung durchführen. Auf der Webseite finden Sie zwar keine Informationen darüber, womit eine Einzahlung möglich ist, dafür werden aber die Auszahlungsmethoden transparent veröffentlicht. Dabei ist davon auszugehen, dass diese natürlich auch für die Einzahlung verwendet werden können. Für diese Zahlung können Sie zahlreiche Zahlungsmethoden verwenden. Akzeptiert werden beispielsweise:

  • Visa
  • Mastercard
  • Maestro
  • EcoPayz
  • Skrill
  • Paysafecard

Das Casino gibt auf der Webseite an, dass mit einem Klick auf die jeweilige Zahlungsmethode Informationen darüber zu finden sind. Dies funktionierte aber leider zum Zeitpunkt meines Tests nicht, die Verlinkung scheint nicht zu funktionieren.

Für eine Einzahlung ist ein Mindestbetrag von zehn Euro vorgeschrieben. Sämtliche zuvor genannten Methoden führen über ein Deposit zu einer sofortigen Gutschrift auf Ihrem Casino Konto. So müssen Sie keinerlei Wartezeiten einhalten und können sofort mit dem Spiel loslegen. Für die Auszahlung gilt, dass diese mit dem Zahlungsmittel durchgeführt werden muss, mit dem Sie Ihre Einzahlung durchgeführt haben.

Die zuvor genannten Zahlungsmethoden können auch alle für eine Auszahlung verwendet werden. Allerdings müssen Sie berücksichtigen, dass Sie zunächst einmal die Verifizierung des Kontos durchführen müssen. Das bedeutet, dass Sie einen Lichtbildausweis einreichen müssen, wie zum Beispiel einen Reisepass oder einen Personalausweis. Außerdem müssen Sie Ihre Wohnanschrift mit einem offiziellen Dokument bestätigen. Hier werden zum Beispiel ein Kontoauszug oder eine Kopie einer aktuellen Stromrechnung akzeptiert.

Im Anschluss überprüft ein Casino Mitarbeiter, ob die bei der Kontoeröffnung getätigten Daten mit Ihrem Personalausweis übereinstimmen. Für diese Prüfung müssen Sie noch einmal mindestens einen Tag Bearbeitungszeit einkalkulieren. Auch steht Ihnen der ausgezahlte Betrag nicht so schnell zur Verfügung, wie noch Ihre Einzahlung. Wie lange dies dauert, hängt von dem Zahlungsmittel ab.

Nach meinen Erfahrungen sollten Sie für die Auszahlung ein eWallet wählen, wie zum Beispiel Skrill oder EcoPayz. Bei den Kreditkarten dauert die Auszahlung nämlich aus technischen Gründen etwas länger. In der Praxis bedeutet dies, dass Sie am besten schon bei der Einzahlung auch an die spätere Auszahlung denken und dementsprechend ein Zahlungsmittel wählen, welches schnelle Ein- und Auszahlungen ermöglicht.

Möglichkeiten zur Zahlung

VISA Zahlung Mastercard
ecoPayz payments Skrill
Maestro-card paysafecard

Der eingezahlte Betrag steht Ihnen sofort nach dem Deposit zur Verfügung. Dahingegen müssen Sie bei der Auszahlung etwas mehr Geduld mitbringen. Die tatsächliche Zeit ist von dem gewählten Zahlungsmittel abhängig.

Der Kundensupport ist rund um die Uhr für Sie da

Bei Problemen oder Fragen müssen Sie sich im Lucky Vegas Casino keine Gedanken machen, denn das Support Team ist rund um die Uhr erreichbar. Das bedeutet, dass Sie zu jeder Tages- und Nachtzeit den Support kontaktieren können. Ein kleines Problem ist allerdings, dass der Live Chat ausschließlich angemeldeten Kunden zur Verfügung steht. Wer noch kein Konto hat, muss daher an den Betreiber SkillOnNet eine E-Mail schreiben. Hier lautet die Adresse:

Auf der Webseite selber sind im Lucky Vegas Casino keinerlei Kontaktmöglichkeiten gegeben. Da es im Zahlungsbereich ähnliche Schwierigkeiten gibt, vermute ich, dass es daran liegt, dass die Webseite noch ganz neu ist. Denn das deutschsprachige Angebot ist umgezogen von .com auf .de. Hier wird vermutlich demnächst noch nachgebessert werden. Dennoch gibt es einen gut erreichbaren Kundensupport, zumindest dann, wenn man Kunde ist.

Was mir allerdings ebenfalls fehlt, ist ein FAQ Bereich. Auch solch ein Angebot ist auf der neuen Webseite nicht vorhanden. Normalerweise sind die Fragen und Antworten dafür optimal, um sich unbürokratisch und schnell selber zu helfen, ohne dass ein Kontakt zu einem Mitarbeiter erforderlich ist.

100 % Einzahlungsbonus bis 100 € + 25 Freispiele für das erste Deposit im Lucky Vegas Casino erhalten

Das Lucky Vegas Casino ist eine online Spielothek, die noch nicht so bekannt ist. Schließlich handelt es sich hierbei um eine den neueren Marken von SkillOnNet. Daher ist natürlich das Casino bemüht, sich möglichst schnell einen großen Kundenstamm aufzubauen. Und dies geschieht nun einmal am schnellsten und am einfachsten mit einem möglichst attraktiven Bonus Angebot. Als Belohnung für Ihre Registrierung und erste Einzahlung erhalten Sie einen Betrag von bis zu 100 € verdoppelt. Zusätzlich gibt es noch 25 Freispiele für den beliebten Slot Book of Dead. Damit der Bonus Ihrem Konto gutgeschrieben wird und sich von Bonusgeld in echtes Geld wandelt und ausgezahlt werden kann, müssen Sie allerdings einiges tun. Was genau das ist, können Sie der nebenstehenden Tabelle entnehmen.

Bonus auf Umsatz- und Bonus-Bedingungen
Erste Einzahlung: 100 % bis 100 € + 25 Freispiele Der Bonus und die Gewinne aus den Freispielen werden Ihnen zunächst einmal in Form von Bonusgeld gutgeschrieben. Wenn Sie eine Auszahlung wünschen, müssen Sie den Bonus umsetzen. Diese Auszahlung ist aber erst dann möglich, wenn Sie die Bonusbedingungen zu 100 % erfüllt haben. Andernfalls führt das dazu, dass der Bonus und die Gewinne aus dem Bonus sowie aus den Freispielen wieder von Ihrem Konto gelöscht werden. Daher gelten einige Nutzungsbedingungen, welche dies sind und welche Bonusrichtlinien gültig sind, können Sie nachfolgend lesen:

  • Den Willkommensbonus müssen Sie innerhalb von 72 Stunden beanspruchen. Danach entfällt der Anspruch und es kommt zu Streichungen der Gewinne.
  • Der Bonus wird nur ein einziges Mal vergeben bei allen Casinos, die unter der gleichen Lizenz agieren. Sollten Sie Fragen haben, welche Casinos dies sind, können Sie den Kundendienst kontaktieren.
  • Den Willkommensbonus gibt es nur einmal pro Spieler, Haushalt, Anschrift, E-Mail-Adresse, eWallet, Kreditkartennummer und Computer.
  • Während ein Bonus aktiv ist, gilt ein maximaler Wetteinsatz in Höhe von 10 % des Bonusgeldes und mindestens 0,10 € oder fünf Euro pro Spiel. Dabei gilt der jeweils niedrigere Betrag. Sollten Sie gegen diese Bestimmungen verstoßen, dann hält sich das Casino das Recht vor, den Bonus und die Gewinne daraus für ungültig zu erklären.
  • Die Mindesteinzahlung für diesen Bonus wurde auf 20 € festgelegt. Niedrigere Einzahlungen führen nicht dazu, dass der Bonus Ihrem Konto gutgeschrieben wird.
  • Sie müssen die vergebenen Boni inklusive der Gewinne aus den Freispielen 30 Mal umsetzen. Dabei werden der eingezahlte Betrag und das Bonusgeld gewertet.
  • Für den Bonusumsatz haben Sie 30 Tage Zeit. Gelingt es Ihnen in dieser Frist nicht, den Umsatz zu erledigen, wird der Bonus wieder storniert und von Ihrem Konto entfernt. Dasselbe gilt auch für die mit dem Bonus generierten Gewinnen.

Zusätzlich gelten die Bonusbedingungen und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom Lucky Vegas Casino. Der Rollover ist fair und kundenfreundlich. Denn ein 30-facher Umsatz vom Startgeld ist keine hohe Umsatzanforderung. Es recht dann nicht, wenn das Casino sogar 30 Tage Zeit zur Verfügung stellt, um diesen Umsatz durchzuführen. Dementsprechend eignet sich dieser Willkommensbonus auch sehr gut für Einsteiger.

Ist das Lucky Vegas Casino tatsächlich in Las Vegas zu Hause?

Das Lucky Vegas Casino wird von SkillOnNet betrieben, einem bekannten Unternehmen aus der Glücksspielbranche. In Las Vegas ist auf dem Strip immer jede Menge los, das ist auch im Lucky Vegas Casino nicht anders. Die Anschrift befindet sich jedoch nicht in den USA, sondern vielmehr ist das Casino in Malta beheimatet. Die Anschrift lautet:

SkillOnNet

Office 1/5297 Level G, Quantum House, 75, Abate Rigord Street
Ta’ Xbiex, XBX 1120
Malta

Fragen und Antworten zum Lucky Vegas Casino!

Warum finde ich beim Lucky Vegas Casino so wenige Informationen?

Das Lucky Vegas Casino ist kürzlich auf eine andere Webseite umgezogen. Daher vermute ich, dass die Webseite noch nicht fertiggestellt ist. Denn neben den fehlenden Lizenzangaben fehlt zum Beispiel auch der Button zum Live Chat. Außerdem gibt es keinerlei Möglichkeiten, den Kundensupport zu kontaktieren und auch die Verlinkung zu den jeweiligen Zahlungsmethoden funktioniert nicht. Daher ist davon auszugehen, dass hier künftig noch einmal nachgebessert wird.

Woran erkenne ich, ob das Online Casino seriös ist?

Normalerweise würde ich hier Antworten, dass Sie auf die Webseite nach der Lizenz schauen sollten. Diese wird aber, wie bereits beschrieben, beim Lucky Vegas Casino gar nicht transparent veröffentlicht. Aus meinen Erfahrungen weiß ich aber, dass der Betreiber, die SkillOnNet, im Besitz einer Lizenz der Malta Gaming Authority ist. Zudem können Sie auf das Logo der Malta Gaming Authority klicken und werden dann auf deren Webseite weitergeleitet. Dort können Sie ebenfalls die Lizenzierung überprüfen, die Lizenznummer wird dort transparent angegeben. Es gibt aber noch einige weitere Indizien für die hohe Seriosität. So arbeitet das Lucky Vegas Casino mit bekannten Zahlungsmethoden zusammen, wie zum Beispiel Visa, MasterCard und Skrill. Außerdem stammen die Spiele von renommierten Providern, wie beispielsweise von NetEnt und Yggdrasil. All dies zeigt, dass Betrug und Abzocke ausgeschlossen werden kann.

Welche Spiele werden im Echtgeldmodus angeboten?

Egal ob mit Echtgeld oder mit Spielgeld: im Lucky Vegas Casino können Sie ausschließlich Spielautomaten spielen. Ein Live Casino und Tisch- und Kartenspiele werden nicht angeboten. Dafür warten auf Sie aber zahlreiche Slots, die von teilweise bekannten Providern stammen. So haben Sie die Qual der Wahl aus rund 3000 verschiedenen Slots. Das bedeutet, dass für jeden Geschmack ein Game vorhanden sein sollte.

Wie kann ich kostenlos spielen?

Fast alle 3000 Spielautomaten stehen auch im Demo-Modus zur Verfügung. In diesem Modus können Sie risikolos spielen, da Ihnen das Casino kostenloses Spielgeld auf dem Konto gutschreiben wird. Um diesen Modus zu starten, müssen Sie den Slot anklicken und sich dann für den Demo-Modus entscheiden. Dabei spielen Sie mit exakt denselben Spielregeln, wie im Echtgeldmodus. So haben Sie die Möglichkeit, sich mit dem Regelwerk vertraut zu machen, bevor Sie dann mit echtem Geld weiter spielen. In den Echtgeldmodus wechseln Sie mit wenigen Klicks. Erfahrene Spieler nutzen übrigens den Funmodus, um neue Strategien auszuprobieren.

Warum sind nur so wenige Zahlungsmittel für die Auszahlung verfügbar?

Zunächst einmal bietet das Lucky Vegas Casino generell nicht viele Zahlungsmethoden an. Es sind aber die wichtigsten Zahlungsoptionen vertreten, wie zum Beispiel Kredit- und Debitkarten oder eWallets. Auch mit Prepaidkarten kann eine Einzahlung und Auszahlung durchgeführt werden. Es gibt aber ein anderes Problem, denn das Lucky Vegas Casino hält sich natürlich an die Gesetze, um die Geldwäsche zu verhindern. Das bedeutet, dass Sie für Ihre Auszahlung das Zahlungsmittel verwenden müssen, mit dem Sie Ihre Einzahlung durchgeführt haben. Dies ist keine Schikane vom Casino, sondern zeigt, dass sich der Betreiber an die geltenden Gesetze hält und ist daher für Sie vorteilhaft.