LeoVegas Casino Stakelogic Slots

Das beliebte LeoVegas Casino hat mit Stakelogic aus den Niederlanden einen interessanten Entwickler gefunden, der seine Slots dem Portfolio hinzufügt. (Bildquelle: stakelogic.com)

An sich ließ das Angebot an Spielautomaten im beliebten LeoVegas Casino schon lange kaum noch wirklich große Wünsche offen. Allerdings bedeutet dies natürlich nicht, dass nicht doch noch die ein oder andere Perle an Entwicklern für die eigenen Kunden aufgetrieben werden kann. Stakelogic, das ehemalige Tochterunternehmen des österreichischen Glücksspielkonzerns Novomatic, ist solch ein äußerst interessantes Studio, welches nun seine eigenen Slots auch dem LeoVegas Casino zur Verfügung stellen wird.

Die Stakelogis Slots im LeoVegas Casino starten mit Book of Adventure Super Stake Edition

Der Betreiber des LeoVegas Casinos ist immer auf der Suche nach Entwicklern, die den eigenen Kunden neue und aufregende Spielautomaten bieten können. Schließlich lautet nicht umsonst ein altes Sprichwort, dass derjenige rostet, der rastet. Stakelogic mit seinen fantastischen Slots mit modernen 3-D-Animationen scheint genau das richtige Studio für das LeoVegas Casino zu sein, um wieder neuen Schwung ins Portfolio zu bringen. Dieser Entwickler bietet nämlich nicht nur eine Handvoll an hervorragenden Automatenspielen, sondern kann auf mittlerweile fast 90 starke Titel verweisen. Das gesamte Portfolio erstreckt sich dabei über klassische Themen wie die beliebten Früchte oder funkelnde Juwelen bis hinzu tollen Spielautomaten mit äußert bekannten Lizenzen im Rücken. Hier seien vor allem Rambo und The Expandabes Megaways mit Action-Urgestein Sylvester Stallone auf den Walzen besonders hervorzuheben. Freunde des Sports mit den kleinen Pfeilen können hingegen bei Darts Heroes auf ihre Idole wie Gary Anderson, bekannt als “The Flying Scotsman” oder Phil Taylor als „The Power“ treffen.

Wie Stakelogic in einer Pressemeldung ausführte, wird der neuste Slot Book of Adventure Super Stake Edition als erster Spielautomat Einzug in das LeoVegas Casino halten. Nach und nach sollen dann in den nächsten Wochen alle weiteren fast 90 Automatenspiele in das Portfolio des Betreibers integriert werden. Hier dürfen vor allem die Fans von Spielautomaten mit Büchern, die beispielsweise Book of Ra von Novoline oder Book of Dead von Play’n GO lieben, schon besonders gespannt sein. Stakelogic bietet hier mit seinen Walzenspielen wie Book of Anubis, Book of Cleopatra oder The Book einige hervorragende Alternativen an. Benutzer von Smartphone oder Tablets werden ebenfalls keine Schwierigkeiten im LeoVegas Casino mit den Stakelogic Slots haben, da das niederländische Studio seit seiner Gründung vorrangig bei der Entwicklung den Hauptfokus auf das mobile Casino setzt. Für alle Fans interessanter Bonusfeatures gibt es ebenfalls einige Neuheiten zu entdecken. So können bald im LeoVegas Casino an einigen Stakelogic Slots sogar Nebenwetten mit Super Stake platziert werden. Zusätzlich ist sogar das gleichzeitige Bespielen von vier Ausführungen des selben Spielautomaten mit der Funktion Quattro möglich.

Zu dem neuen Deal mit Stakelogic äußerte sich Johan Ekberg, der Casino Operations Manager bei LeoVegas, äußerst zufrieden. Er erklärte: „Wir freuen uns, dass wir unser Casino-Angebot um Stakelogics Inhalte erweitert haben. Dies ist ein wichtiger Schritt für LeoVegas, da wir unser Content-Portfolio weiterhin strategisch diversifizieren. Bei der LeoVegas Mobile Gaming Group möchten wir unseren Kunden das neueste und beste Spielerlebnis bieten. Durch die Partnerschaft mit Stakelogic können unsere Kunden eine neue Reihe aufregender und ansprechender Titel genießen.“