Ares Casino – ein Bonus für den Gott des Krieges?

Ares Casino im Test

Ares Casino
  • Neues Novoline Casino
  • Bis zu 2000 € Casino Bonus
  • Book of Ra & Eye of Horus zocken

Heute bei uns im Casino test, das Ares Casino. Dieses Online Casino ist das Schwester-Casino vom 77Jackpot Casino. Fakt ist, dass die beiden Online Casinos etwas mit der RED BARON GROUP N.V .  zu tun hat, welche beim Ares Casino und auch beim 77Jackpot Casino in den Geschäftsbedingungen erwähnt wird.  Ob das Ares Casino besser bei uns im Test abschneidet, als das Zweitcasino 77Jackpot wird sich zeigen.

Auch das Ares Casino ist ein Online Casino, welches Novoline Spielautomaten Kopien und ebenso die Spiele von Merkur Magie als Kopien anbietet.

Casino Bonus von bis zu 4.000 Euro im Ares Casino abstauben

Im Ares Casino gibt es für Neukunden einen Bonus von bis zu 4.000 Euro, der insgesamt auf die ersten sieben Einzahlungen gewährt wird. Für die erste Einzahlung wird ein Bonus von 400 Prozent bis zu 1.000 Euro gewährt, wenn man direkt mehr als 100 Euro ins Casino einzahlt. Bei Einzahlungsbeträgen zwischen 50 Euro und 99 Euro gibt es einen Bonus von 200 Prozent bis zu 200 Euro und bei Einzahlungen zehn Euro und 49 Euro wird ein Bonus von 100 Prozent bis zu 50 Euro gewährt. Zahlt man also beispielsweise 200 Euro in das Casino ein, dann bekommt man noch ein Bonus von 800 Euro auf die erste Einzahlung dazu und startet mit einem Gesamtguthaben von 1000 Euro. Bei einem Einzahlungsbetrag von beispielsweise 70 Euro erhält man also noch einen Bonus von 140 Euro hinzu. Und Samba bei der ersten Einzahlung beispielsweise nur 20 Euro ein, dann gibt es einen Bonus von 20 Euro dazu. Das Maximum aus der ersten Einzahlung holt man also dann heraus, wenn man direkt 250 Euro einzahlt, sodass es dann den maximalen Bonusbetrag von 1.000 Euro dazugibt.

Für die zweite Einzahlung gibt es dann einen Bonus von 200 Prozent bis zu 500 Euro und die dritte, vierte, fünfte, sechste und siebte Einzahlung wird dann jeweils mit einem Bonus von 100 Prozent bis zu 500 Euro bedacht. Wird bei der zweiten Einzahlung beispielsweise 50 Euro eingezahlt, dann gibt es noch einen Bonus von 100 Euro dazu und man bekommt für die zweite Einzahlung 150 Euro gutgeschrieben. Aus der zweiten Einzahlung wird das Maximum also herausgeholt wenn man 250 Euro in das Ares Casino einzahlt. Von der dritten bis zur siebten Einzahlung gibt es jeweils bis zu einem Einzahlungsbetrag von 500 Euro auch den gleichen Betrag als Bonus gutgeschrieben.

Um die Boni für die ersten sieben Einzahlungen im Ares Casino in Anspruch nehmen zu können, müssen auch immer die entsprechenden Bonuscodes benutzt werden. Diese lauten wie folgt:

• 1. Einzahlung: WELCOME1
• 2. Einzahlung: WELCOME2
• 3. Einzahlung: WELCOME3
• 4. Einzahlung: WELCOME4
• 5. Einzahlung: WELCOME5
• 6. Einzahlung: WELCOME6
• 7. Einzahlung: WELCOME7

Dazu gelten auch noch bestimmte Bonusbedingungen, die erfüllt werden müssen, damit der Bonus auch als Echtgeld auf dem Casinokonto gutgeschrieben wird. Im Ares Casino bedeutet das, dass der Bonusbetrag, also der Einzahlungsbetrag und der Bonus, innerhalb von 30 Tagen insgesamt 50 Mal umgesetzt werden müssen, damit der Bonus zu Echtgeld wird. Hat man also beispielsweise bei der ersten Einzahlung ein Gesamtbetrag von 1.000 Euro gutgeschrieben bekommen, da muss man insgesamt Wetteinsätze von mindestens 50.000 Euro tätigen, um den Bonus von 800 Euro als auszahlbares Guthaben zu bekommen. Zudem darf keine Auszahlung angefordert werden, wenn der Bonus noch nicht komplett umgesetzt wurde. Ansonsten verfällt dieser nämlich mitsamt den Gewinnen.

Darüber hinaus gelten im Ares die allgemeinen Geschäftsbedingungen, in denen auch die allgemeinen Bonusbedingungen erläutert werden. Auch diese Bedingungen müssen natürlich erfüllt werden, um am Ende den Bonusbetrag als Echtgeldguthaben zu bekommen.

Im Ares Casino gibt es mehr als 260 Spiele

Das Ares Casino bietet seinen Kunden grundsätzlich ein ausreichendes Angebot an verschiedenen Spielen an. Mehr als 260 Spiele sind im Ares Casino verfügbar. Bei den Spielautomaten ist die außer natürlich am größten. Das Ares Casino bietet dabei klassische Spielautomaten an, Video Spielautomaten und auch 3-D Spielautomaten. Darüber hinaus gibt es auch ein paar Roulettespiele sowie Black Jack Spiele im Ares Casino. Mehr klassische Tischspiele werden allerdings nicht angeboten. Jedoch kann man auch ein paar Live Dealer Spiele im Ares Casino spielen. Insgesamt ist das Angebot an Spielen also nicht unbegrenzt, aber durchaus ausreichend.

Für die Spiele nutzt das Ares Casino auch unterschiedliche Software von verschiedenen Herstellern. Laut eigenen Angaben bietet das Casino dabei Spiele von folgenden Softwareunternehmen an:

  • Novoline Kopien
  • Aristocrat
  • NetEnt
  • Amatic
  • Igrosoft
  • Merkur Gaming Kopien

Die Spiele im Ares Casino

Novoline SpielautomatenMerkur Magie Spiele
NETENT SpielautomatenBetsoft Casino Spiele
Aristocrat-GamingAmatic Spielautomaten
Ares Casino Bonus

Sicherheit mit Abstrichen im Ares Casino

Auf Sicherheit sollte man in einem Online-Casino immer achten. Schließlich geht es dort ja auch um das eigene Geld, mit dem man spielt und niemand möchte wohl gerne über den Tisch gezogen werden. Beim Ares Casino ist Sicherheit nur in Teilaspekten wirklich vorhanden. So sind alle Casinoseiten im HTTPS-Format erstellt, was natürlich auch einer SSL-Verschlüsselung beinhaltet. In diesem Punkt ist das Ares Casino also grundsätzlich sicher.

Das Ares Casino selbst behauptet in seinen Geschäftsbedingungen, dass es eine Lizenz der Lotterie- und Glücksspielbehörde von Curacao besitzt. Allerdings wird weder eine Lizenznummer angegeben noch wird das Logo der dortigen Behörde irgendwo auf den Seiten des Ares Casino gezeigt. Normalerweise muss dies nämlich gemacht werden, um direkt auf die Lizenz zu verlinken. Zudem behauptet das Ares Casino auch, dass es eine Lizenz der Montenegro Gaming Authority unter der Lizenznummer 8048/JAZ2016-010 besitzt. Allerdings gibt es dafür keine Verlinkung oder irgendeinen Beweis. Daher ist es wohl so, dass das Ares Casino gar keine Lizenz für den Betrieb von Glücksspiel besitzt. Ein nicht-lizenziertes Casino ist nicht unbedingt sehr vertrauenswürdig und sollte immer mit viel Vorsicht genossen werden, wenn man sich überhaupt auf so ein Casino einlässt.

Zudem nutzt das Ares Casino das Logo für das Vorhandensein eines RNG-Zufallsgenerators. Aber bei diesem Logo ist ebenfalls nicht möglich, es anzuklicken, um auf die bestätigte Seite zu gelangen und sich davon überzeugen zu können, dass das Ares Casino auch wirklich einen zertifizierten RNG-Zufallsgenerator nutzt. Ob also wirklich eine entsprechende sichere Einrichtung bei den Spielen im Casino genutzt wird, ist daher fraglich. Die Spiele sollten somit grundsätzlich mit Vorsicht genossen werden, da niemand weiß, ob gesetzliche Vorgaben in Sachen Auszahlungsquote beispielsweise auf wirklich eingehalten werden.

Auch nutzt das Ares Casino Kopien von namhaften Spieleherstellern, was auch nicht unbedingt für Sicherheit spricht. Denn diese Spiele sind natürlich überhaupt nicht zertifiziert.

Sicherheit und Lizenzen

Https Sicherheit

Inwieweit die anderen Spiele, neben den Novoline Spielautomaten, im Casino ebenfalls nur Kopien sind, ist leider noch nicht bekannt. Aber es wäre natürlich nicht abwegig, wenn es so wäre.

Die Registrierung ist im Ares Casino ganz einfach

Im Ares Casino kann man sich schnell das eine Casinokonto einrichten. Dieses Casino bietet neben der regulären Registrierung auch noch eine optionale Registrierung über Facebook oder Google+ an, sodass man sich hinterher über diese Accounts im Casino einloggen kann. Gleichzeitig muss man aber natürlich bedenken, dass das Ares Casino somit aber auch Zugriff auf diese Accounts bekommt.

Bei der normalen Registrierung hat man innerhalb von ein paar Minuten den kompletten Registrierungsprozess durchlaufen. Zunächst einmal müssen die neuen Kunden für die Registrierung folgende Angaben an das Casino senden, natürlich ganz einfach über das Registrierungsfenster:

  • Vorname, Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Land
  • Telefonnummer
  • Geburtsdatum
  • Benutzername
  • Passwort
  • Passwort wiederholen
  • Eingabe des Captcha-Codes
  • Einwilligung in die allgemeinen Geschäftsbedingungen
  • (optional) Einwilligung darüber, ob man Informationen über Boni vom Casino erhalten möchte

Danach sollte man vom Ares Casino eine E-Mail erhalten, in der noch ein Bestätigungslink angeklickt werden muss. Erst dann wird das Konto nämlich vollständig aktiviert und man hat in registriertes Konto im Ares Casino.

Viele Zahlungsmethoden werden angeboten

Im Ares Casino gibt es echte Geldgewinne erst, wenn man auch mit echtem Geld spielt. Dafür müssen die Kunden natürlich erst einmal eine Einzahlung auf Ihr Casinokonto tätigen. Das Ares Casino bietet dafür die Möglichkeit an, Einzahlungen über Kreditkarte, Guthabenkarte, Instant-Banking und E-Wallets vorzunehmen. Mit folgenden Zahlungsanbietern können daher im Ares Casino Einzahlungen ausgeführt werden:

  • Visa
  • MasterCard
  • Skrill
  • Neteller
  • ecoPayz
  • Paysafecard
  • Sofortüberweisung

Bei allen Einzahlungen ist es immer so, dass die Casinospieler immer mindestens zehn Euro ins Casino einzahlen müssen. Zudem können bei jeder Einzahlung maximal 5.000 Euro eingezahlt werden. Allen Einzahlungen, die über Guthabenkarte, E-Wallet oder Instant-Baning geleistet werden, sind kostenlos. Lediglich bei einer Einzahlung über Kreditkarte wird eine Gebühr von 2,5 Prozent des Einzahlungsbetrags vom Ares Casino erhoben.

Für Auszahlungen haben die Kunden im Ares Casino auch verschiedene Zahlungsmethoden zur Auswahl. Folgende Zahlungsanbieter können im Ares Casino für eine Auszahlung genutzt werden:

  • Visa
  • MasterCard
  • Skrill
  • Neteller
  • ecoPayz

Bei jeder Auszahlungsanforderung müssen die Casinokunden immer mindestens 20 Euro als Auszahlung anfordern. Pro Auszahlung können sie sich maximal 5.000 Euro auf in einer Summe auszahlen lassen. Auszahlungsanforderungen über die Kreditkarte dauern in der Regel zwischen einem und drei Werktagen. So lange muss man also warten, bis das Geld dann bei einem angekommen ist. Bei den Auszahlungen über eine der E-Wallets ist das Geld normalerweise innerhalb von 48 Stunden beim Kunden. Alle Auszahlungen im Ares Casino sind leider mit einer Gebühr verbunden. Bei Auszahlungen über Kreditkarte wird grundsätzlich eine Gebühr von 2,5 Prozent des Auszahlungsbetrages erhoben. Bei den Auszahlungen über E-Wallets hingegen fallen immer 2,50 Euro an Gebühr pro Auszahlungsanforderung an.

Ein- und Auszahlungen

ecopayzVisacard-Mastercard
NetellerSkrill
paysafecard

Bitcoin wird zwar mit dem Firmenlogo auf der Startseite unter den Zahlungsmethoden angepriesen, ist aber im Casino gar nicht vorhanden.

Welche Firma steht hinter dem Ares Casino?

Wem das Ares Casino genau gehört, ist nicht ganz offensichtlich. Denn so wird im Casino sowohl die Red Baron Group LP als Eigentümer erwähnt, als auch die Jackpot Factory Gruppe, die in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen als Eigentümer genannt wird. Auch die Mansiom Group findet in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen Erwähnung. Die Jackpot Factory Group ist aber sehr wahrscheinlich nicht Eigentümer des Ares Casinos. Die Mansiom Group scheint zudem gar nicht zu existieren. Wenn also überhaupt, dann ist die Red Baroun Group Eigentümer und Betreiber des Ares Casinos.

Folgende Adressen gibt es zu dieser Gesellschaft:

RED BARON GROUP LP / RED BARON GROUP  N.V .
Reg. Wilhelminalaan 13
8048
Curacao

Red Baron Group LP
Suite 1
4 Queen Street
Edinburgh
EH2 1JE
Schottland (Großbritannien)

Ares ist der griechische Gott des Krieges. Nun ja, in gewisser Weise scheint das Ares Casino auch Krieg zu führen, nämlich mit der Legalität. In vielen Punkten ist das Casino leider nicht transparent, wie es eigentlich sein müsste. Zwar bietet das Casino viele Spiele an und besitzt auch ein gutes Zahlungssystem sowie ein Kundenservice, aber das kann natürlich nicht darüber hinwegtäuschen, dass das Ares Casino wohl kein lizenziertes Casino ist.

Kundenservice ist im Ares Casino vorhanden

Im Ares Casino gibt es auch ein Kundenservice, den man bei Fragen und Problemen kontaktieren kann. Allerdings ist der Support nicht jederzeit erreichbar, sodass beispielsweise die Kontaktaufnahme per Live Chat auch nur möglich ist, wenn der Kundenservice im Dienst ist. Genaue Arbeitszeiten des Supports werden leider auf der Seite des Ares Casinos nicht genannt. Außerhalb der Kontaktzeiten wird im Chat-Fenster des Live Chats automatisch ein Kontaktformular geöffnet, über das man dann eine Nachricht an das Casino übermitteln kann. Eine Antwort erhält man natürlich frühestens, wenn der Kundenservice wieder im Dienst ist. Wie lange es dauert, bis die Antwort kommt, ist allerdings offen. Auch per E-Mail kann man sich an den Kundenservice des Ares Casinos wenden. Für die Kontaktaufnahme über E-Mail kann man folgende E-Mail-Adresse nutzen:

  • E-Mail: support@arescasino.com

Auch bei diesem Kontaktweg ist natürlich nur gewiss, dass eine Antwort erst dann erfolgen kann, wenn der Support wieder im Einsatz ist. Wann das aber sein kann, ist genauso fraglich und offen, wie bei der Kontaktaufnahme über das Kontaktformular.

Im Ares Casino gibt es leider keine FAQ für die Kunden, mit denen man sich Fragen selbst beantworten könnte oder eben Information über das Casino einholen könnte. Einige Infos, beispielsweise zum Zahlungssystem, bekommt man aber dennoch, wenn man sich die Casino Seiten genau ansieht.

Unser Casino Test zum Ares Casino

Dieser endet mit einem kurzem Fazit. Wenn Sie im Ares Casino spielen möchten, dann tun Sie das – bedenken Sie aber, dass dieses Casino über keinerlei Sicherheiten verfügt.

Ares Casino – ein Bonus für den Gott des Krieges?
5 (100%) 4 votes

Über den Autor:

Ich stehe weiterhin zu meinem Motto - "Die Lage ist hoffnungslos aber nicht ernst!". Neben den Casino Nachrichten und den Casino Tests bin ich verantwortlich dafür, meinen Kollegen auf die Nerven zu gehen. Ein Tag ohne zu Nörgeln ist ein verlorener Tag!

2 Kommentare

  1. J. Kast Februar 26, 2018 um 9:57 pm Uhr - Antworten

    120€ mit Bonusgeld mit 0,20 € runter gespielt, keine Freispiele. Da passt etwas gewaltig nicht.
    Bevor ich da nochmal einzahle verbrenne ich mein Geld lieber, da hab ich mehr von.

  2. C.Hucki Januar 15, 2018 um 9:43 pm Uhr - Antworten

    Hallo, ich habe bei arescasino gespielt. Habe mir dann 50,00 Euro auszahlen lassen wollen. Ich bekam die Mitteilung, das ich erst ab 80;00 Euro eine Auszahlung vornehmen lassen kann. ( habe ohne Bonus gespielt) . Hatte dann etwas Glück und 91,00 Euro Guthaben. Jetzt kommt der Knaller…Auszahlung beantragt und heute das Geld auf meinem Konto gehabt. 66,00 Euro…25,00 Euro Gebühren wurden abgezogen !!!! Nie wieder !!!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar